fbpx
  • Alles neu macht der Mai …?

    Diese so einfachen Worte eines Volksliedes aus dem Jahre 1829 passen vielleicht zu unserer aktuellen Situation besser denn je … wünschen wir uns doch, es könnte wieder alles neu und besser werden in unserem Leben und wir könnten die Erfahrungen der vergangenen Wochen mit einem neuen Anstrich versehen, der uns vieles bewusster wahrnehmen lässt, vielleicht ein tieferes Erkennen darüber, was denn tatsächlich zum Wesentlichen in unserem Leben zählt. Was bleibt denn in unseren Herzen bestehen, was hat also Bestand in uns, wenn vieles im äußeren und zwischenmenschlichen Bereich wegzubrechen scheint und drastischen Veränderungen unterworfen ist? Gerade in solchen Lebenszeiten werden wir wieder vermehrt auf unsere inneren Werte aufmerksam, wir werden ihrer bewusster und erkennen so manches Mal, dass sie es sind, an denen wir uns orientieren können und die uns weiterhelfen. Doch gerade diese Werte brauchen immer wieder Stärkung, besonders in Zeiten, die wir soeben erleben.

    Autogenes Training und Meditation sind die wertvollen Instrumente, die uns zu innerer Stärkung verhelfen, die unsere Kräfte steigern und natürlich unsere körperliche Gesundheit und damit unser Immunsystem stabilisieren. Unsere neuen Kurse dazu starten in der ersten Maiwoche vom 11. bis 15. Mai 2020. Gerne begleiten wir alle interessierten Menschen mit einer der wirkungsvollsten Entspannungstechniken, die mit einem täglichen kurzen zeitlichen Einsatz viel Gutes in uns bewirken können.

    Mögen sich alle guten Wünsche in uns verwirklichen dürfen!

    Kommentar hinterlassen →

Ich freue mich über Ihre / Deine Nachricht

Cancel reply